Dienstag 21 Oktober 2014

Home

Das war die Pfingstaktion 2014

Winsen - Mit 75 Teilnehmern führte der Waspo Grünenplan seine diesjährige Pfingstaktion im Campingpark Südheide durch. Bei Kaiserwetter und Temperaturen von über 30 Grad C zelteten wir direkt an dem kleinen Fluss, Örtze. Hauptorganisatorin, Sandra Jördens hatte als kleines Highlight eine Kanutour auf dem Fluss für einen Großteil der Teilnehmer gebucht. Neben der wunderschönen Landschaft von der Flussseite aus, gab es auch einige enge Passagen, die das volle Können der "Leichtmatrosen" abverlangten. Neben vielen Aktivitäten auf dem Campingplatz kam natürlich auch nicht die Geselligkeit zu kurz. Das Wetter ließ uns die ganze Zeit nicht im Stich, so dass uns lange Grillabende bevor standen. Kurzum, es war wieder eine sehr gelungene Aktion und eine Wiederkehr auf diesen wunderschönen Campingplatz ist schon gewiss. Ein Dank geht auch an die Organisatorin, Sandra Jördens, mit ihren fleißigen Helfern.

 

Ferienpassaktion 2014: Abzeichenschwimmen

Am 30. Juli 2014 beteiligt sich der Waspo Grünenplan wieder mit dem Abzeichenschwimmen an der Ferienpassaktion des Flecken Delligsen.


Abgenommen werden alle gängigen Abzeichen (Seepferdchen, Freischwimmer, Silber und Gold). Wir starten um 15.00 Uhr im Freibad Hohenbüchen. Bitte meldet euch am Waspo-Stand einfach an. Gegen 17.00 Uhr wird die Aktion zu Ende sein.


Nicht vergessen: Vorhandene Schwimmpässe mitbringen!!!

 

Sommerpause

Das letzte Training vor der Sommerpause findet am 30. Juni 2014 statt.
Nach den Sommerferien werden wir das Training ab dem 15. September 2014 wieder aufnehmen.

Wir wünschen allen Schwimmern und Eltern eine erholsame Ferienzeit!

- Der Vorstand -

Beim Urlaub sind die Deutschen Gewohnheitstiere

  +++ WIR SIND AUSGEBUCHT! +++ Anmeldungen für 2015 noch möglich +++  

Die nächste Schwimmgruppe für das Seepferdchenabzeichen (ab Oktober 2014) ist bereits ausgebucht. Es können nur noch Anmeldungen für Oktober 2015 angenommen werden.

04.01.2014  Weihnachtssprintpokal

Alle Jahre wieder findet der Weihnachtssprintpokal statt. Diese Veranstaltung stellt quasi die Vereinsmeisterschaften dar. Teilnehmen können alle aktiven Schwimmer im Verein. Gewertet wird nach den drei Leistungsgruppen (Michael, Arne, Markus) sowie für die aktuelle Nichtschwimmergruppe. Pro Gruppe wird für die Plätze 1-3 jeweils ein Pokal ausgelobt. Da unterschiedliche Altersgruppen zusammen gewertet werden, werden die geschwommenen Zeiten in jahrgangsabhängige Punkte umgerechnet. Je älter ein Schwimmer ist, umso schneller muss er schwimmen, um die gleiche Punktezahl zu erreichen wie ein jüngerer Schwimmer.

Die Siegerehrung findet auf der Jahreshauptversammlung im Januar statt.

Dieser Wettkampf bietet sich speziell auch für alle interessierten Kinder und Eltern an, die einmal "Wettkampfluft" schnuppern wollen.

Weitere Beiträge...

  1. Das war die Weihnachtsfeier 2013

Seite 1 von 2